Orangenblüte

Nicht in der Erkenntnis liegt das Glück, sondern im Erwerben der Erkenntnis.

Edgar Allan Poe

Familienstellen

Eine effiziente Methode um Verhaltensmuster erkennen zu können.

Familienstellen bezeichnet ein Verfahren, bei dem Personen stellvertretend für Mitglieder des Familiensystems eines Klienten gestellt werden. Damit kann man andere Wahrnehmungspositionen einnehmen und gewisse Muster erkennen. Diese Methode gründet auf der Vermutung, dass innerlich grundlegende Beziehungen auch innerlich räumlich abgespeichert wirken. 

Ich biete das Familienstellen einzeln an, werde mich stellvertretend für dich aufstellen. Auf Anfrage führe ich das Angebot auch in einer Gruppe durch.

Jegliche Fragen oder Formen von Beziehungsmuster können aufgestellt werden und bringen neue Erkenntnisse. Familienstellen ist unglaublich beeindruckend, effektvoll und aufschlussreich. Gewisse Muster sind geprägt von und durch Generationen. Deshalb integriere ich bei Bedarf die Ahnenarbeit in das Familienstellen, gehe in der Familiengeschichte weiter zurück, um alte Muster und gegebenenfalls Verstrickungen aufzuklären oder aufzulösen.

Häufige Fragestellungen

Mögliche Fragen, die durch eine Aufstellung gelöst werden können.

Element 1.png

Bessere
Beziehung zu Familienmitgliedern

Weshalb wendet sich jemand von mir ab?

Element 1.png

Mehr Harmonie in Patchwork-Familien erleben

Was steht zwischen der neuen LebenspartnerIn und den eigenen Kindern?

Element 1.png

Die Beziehung zu meinem inneren Kind entdecken

Wie überwinde ich Entwicklungsblockaden?